Forschung für Cannabis Behandlung bei Demenz startet in Australien

November 27, 2019
dementia-1200x800.jpg

Die Gesundheits Forschung Station de Notre Dame Universität in Perth, Australien schließt sich mit dem Unternehmen MGC Pharmaceuticals zusammen, um die ersten klinischen Test für die Behandlung von Demenz mit Cannabis zu prüfen.

Der tatsächliche Test soll Anfang 2020 beginnen und zieht sich über 14 Monate, welche 50 Teilnehmer ab 65 Jahren mit leichter Demenz oder Alzheimer beobachtet. Das Komitee für Ethik bei menschlichen Versuchen (HREC) der Note Dame Universität in West Australien (UNDA) hat alle ethischen Bedenken genehmigt, um die Sicherheit und das Wohlbefinden der Probanden zu gewährleisten. Somit wurde auch die Zusammenarbeit zwischen medizinischen Experten, Altenpflegern und Interessenvertreter aus der Industrie zu sichern. Durch die Zusammenarbeit mit MGC Pharmaceuticals, welche in Israel, Slowenien, der tschechischen Republik, dem Vereinigten Königreich und Australien operieren, wird für die UNDA mit einem speziell entwickeltem medizinischem Produkt mit dem Namen CogniCann bereitgestellt. Laut MGC Pharmaceuticals ist dies ein besonders gemischtes CBD-THC Mund Spray, welches gezielt Demenz Symptome bekämpfen soll.

Ist die Behandlung von Demenz eine nationale Priorität?

Bereits 350,000 Australier Leben mit einer Form von Demenz und diese Zahl soll sich bis 2060 verdoppeln, was in 1.5 Millionen neue Arbeitsplätze in der Altenpflege resultiert. Der Direktor des Instituts für Gesundheits Forschung, Jim Codde, erklärt das Demenz eine nationale Priorität sein sollte, um eine Heilung für die noch unheilbare Krankheit zu finden um das Leiden der Betroffenen sowie deren Angehörige und Pfleger zu erleichtern.

Logo Can Pharma SVG

CanPharma verfügt über eine pharmazeutische Großhandelserlaubnis nach §52a des Arzneimittelgesetzes sowie eine Lizenz zum Umgang mit Betäubungsmitteln im Sinne des §3 des Betäubungsmittelgesetzes. Darüber hinaus verfügt CanPharma über ein GDP-zertifiziertes Qualitätssicherungssystem.

MITGLIED BEIM

footerlogos

HAUPTSITZE

CanPharma GmbH
Wiesbadener Str. 29
16515 Oranienburg
Germany

CanPharma Portugal
Rua João Fernandes
Lavrador 1 – Sala 6 2825-
132 Vila Nova de Caparica
Portugal

REPRÄSENTANZEN

Berlin
Neue Kantstraße 18
14057 Berlin
Germany

Barcelona
Gran de Gràcia 15, 1-1
08012 Barcelona
Spain