ÜBER UNS

Wir streben danach, die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.





UNSERE Mission

Wir von CanPharma verfolgen das Ziel, Patienten eine optimale Behandlung zu ermöglichen. Wir sorgen dafür, dass bedürftige Patienten Zugang zur größtmöglichen Vielfalt an Arzneimitteln gewährt wird. Um dies zu erreichen, beliefern wir nicht nur Apotheken mit hochwertigen medizinischen Cannabis-Produkten, sondern konzentrieren uns gemeinsam mit unserem internationalen Netzwerk aus Forschungs- und Entwicklungspartnern auf die vollständige Erforschung der Pflanze und ihrer Vorteile. Außerdem haben wir in Portugal eine Anbaulizenz beantragt, um sicherzustellen, dass Sorten angebaut werden, die unseren hohen Anforderungen an die Behandlung entsprechen. Darüber hinaus ist es unser Ziel, Patienten, Ärzte und Apotheken über den professionellen Umgang mit medizinischem Cannabis aufzuklären.






UNSERE Expertise

Unsere Expertise spiegelt sich in unserem gesamten Team aus Ärzten, Forschern und Pharma-Experten wider. Mit unseren Gründungspartnern der Kalapa Group verfügen wir über langjährige Erfahrung in der Behandlung mit Cannabinoiden und das notwendige Fachwissen für den professionellen Umgang mit medizinischem Cannabis. CanPharma ist sowohl als pharmazeutischer Großhändler nach §52a des Arzneimittelgesetzes als auch als anerkannter Betäubungsmittelhändler im Sinne von §3 des Betäubungsmittelgesetzes zugelassen. Darüber hinaus ist unser Qualitätssicherungssystem GDP-zertifiziert.




TEAM

Ein Kernteam, das Wachstum und Erfolg vorantreibt


CANPHARMA GmbH


CEO CanPharma

Dr. Henrik Sprengel




COO CanPharma

Stefan Jacker




CFO CanPharma

David Attwood




Sales & Strategy

Rainer Seiler






Marketing Director

Clemens Jacker




Regulatory Affairs

Holger Kilz




Qualitätsmanager

Hans Jacker




R&D Director

Thomas Haffner




Business Development

Tim Meiboom




Key Account Management

Julia Lengfeld




Key Account Management

Sergej Rausch




Legal Counsel

Kurt Sprengel




Office Manager

Ulrike Rüter




Advisor

Shlomo Booklin




Project Manager

Marcel Schade




Medical Affairs

Stephanie Jindra





Global Group Kalapa


Geschäftsführer

Oscar Riera




Director Web & Online

Claudia Vidrio




Sales Director MyCBD

Susana Rosell




Director Laboratory

Antonio Sanchez Espinosa




Country Manager Italy

Mario Romano




Country Manager France

Thibault Ricciardi




Country Manager France

Pauline Sicsik




Country Manager UK

Claire Albarico




Country Manager Germany

Dominik Kleiner




Content Manager

Alica Ücdemir




Country Manager Spain

Francesca Ferreres





Advisors


Advisor

Dr. Holger Sprengel





Advisor

Melanie Wilmes




Advisor

Abdullah Karadeniz




Medical Advisor

Dr. Rüdiger Koenen




PARTNERSCHAFTEN

Unsere Partner sind von entscheidender Bedeutung bei der Erfüllung unserer Mission.


BPI


Wir sind Mitglied im Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V., der die Interessen der Pharmaindustrie vertritt. Der Verband spricht für mehr als 260 Unternehmen mit insgesamt mehr als 78.000 Mitarbeitern.




Storz & Bickel


Storz & Bickel gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Vaporizern. Sie sind der erste und einzige Hersteller von zertifizierten Medizinprodukten für die Inhalation von Cannabinoiden. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Tuttlingen, Deutschland, bringt seit 1996 innovative Vaporizer-Modelle auf den Markt.




Active


ACTIVE (Association for Cannabinoids, Terpenes, and Innovative Ventures in Europe) ist der erste europäische Handelsverband, der Unternehmen, Wissenschaftler, aber auch führende Unternehmen und Investoren im Bereich Cannabinoide und Terpene verbindet. Ziel ist es, zur Schaffung einer Industrie beizutragen, die für alle Anwender und Fachleute von Cannabinoid-basierten Produkten sicher ist.




IACM


CanPharma ist Mitglied der International Association for Cannabinoid Medicines. Ziel des Vereins ist es, mehr Wissen über Cannabis, Cannabinoide, das Endocannabinoidsystem und andere Themen über das therapeutische Potenzial der Pflanze zu gewinnen.




OECM


Das spanische Observatorium für medizinisches Cannabis (OECM) wurde im Oktober 2015 mit der Notwendigkeit gegründet, Aktivitäten und Projekte zu fördern, zu koordinieren und durchzuführen, die darauf abzielen, die Eigenschaften und den medizinischen Nutzen von Cannabis und seinen Derivaten zu verstehen.





Um die wissenschaftliche Forschung über medizinisches Cannabis weiter voranzutreiben, sind wir an verschiedenen F&E-Projekten beteiligt.


Mehr erfahren



STANDORTE

Haben Sie Fragen?

Logo Can Pharma SVG

CanPharma verfügt über eine pharmazeutische Großhandelserlaubnis nach §52a des Arzneimittelgesetzes sowie eine Lizenz zum Umgang mit Betäubungsmitteln im Sinne des §3 des Betäubungsmittelgesetzes. Darüber hinaus verfügt CanPharma über ein GDP-zertifiziertes Qualitätssicherungssystem.

MEMBER OF

MITGLIED BEIM

HAUPTSITZE

CanPharma GmbH
Wiesbadener Str. 29,
16515 Oranienburg, Germany

 

REPRÄSENTANZEN

Berlin
Rosenthaler Str. 34
10178 Berlin
Germany

Barcelona
Gran de Gràcia 15, 1-1
08012 Barcelona
Spain